Samstag, 02 Oktober 2021 15:37

Die unendliche Geschichte (Finale)

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mittwoch

Wie angesagt erscheint der Monteur. Kaum haben wir das halbe Schiff zerlegt, schon sind die neuen Schaltzüge drin. Danach werden die Züge justiert und schon steigt die Spannung ins nahezu Unermessliche ! Ist nun wieder alles gut ? Antwort: NEIN. Die neuen Züge haben zwar eine wenig leichtgängigere Schaltung erzeugt, die Gänge werden nun auch einigermassen eingelegt (so hatten wir das in Glückstadt auch schon mehrfach hinbekommen) aber das Zusammenspiel der beiden Steuerungen und Gänge einzulegen klappt noch immer wie vorher. Mal gehts, mal nicht - Status Quo des alten Getriebes mit den alten Zügen erfolgreich erreicht .-) Daran scheint es wohl nicht gelegen zu haben.

Donnerstag

Sabines GeburtstagskuchenNachdem wir Anfang des Monats unseren 40ten Hochzeitstag im schönen Dünkirchen feiern durften, feiere ich heute mit Sabine gemeinsam ihren 60ten ! Herzlichen Glückwunsch. Den hatten wir auf den Azoren geplant zu feiern. Gemeinsam mit Tina und Markus. Leider konnte das Dank unseres Getriebedisasters nicht stattfinden. Wir schaffen es auch zu zweit ein würdiges Fest draus machen. Seit heute habe ich ein "Sweet little Sixty" an meiner Seite ... und bin sehr stolz drauf mit dieser Frau all die vergangenen ... und hoffentlich noch viele künftige ... Jahre erleben zu dürfen !

HAPPY BIRTHDAY Sabine !

Freitag

Regen, Regen, Regen ...

Ralph nutzt die Zeit seinen "Hausmeister Krause" Aufgaben nachzukommen. Bei dem zu erwartenden Wetter und der Strecke: Heizung reinigen. Brauchte unsere WEBSATO bislang ein wenig häufiger als alle anderen. Verrusste bislang recht ordernlich. Heute ? Nachdem Ralph diese Aufgabe vor einigen Monaten bei deutlich negativen Minusgraden wöchentlich üben durfte gehts auch recht flott. Grosse Verwunderung. Die Steuerung der Heizung scheint deutliche Verbesserung gebracht zu haben. Keine nennenswerte Verrussung mehr im Brennraum ! So solls sein. Vielen Dank an dieser Stelle an die Firma Schlüter & Söhne. Die sehr hilfreichen Tipps über die Eigenarten dieser Heizung habe ich in meiner Steuerung berücksichtigt. Bei der Gelegenheit auch gleich den Dieselfilter gewechselt und schon wirds wieder mollig warm in der BELUGA.

Ausreichend Zeit und mollige Bedingungen um unser Iridium Telefon in Betrieb zu nehmen. Telefon geht schon länger, aber Wetterdaten und Mailservice muss noch eingerichtet werden. Kaum 10GB Anleitungen runtergeladen und gelesen, schon kann man anfangen. Ich mache nun schon länger IT und alles was ich hier sehe und lese kommt mir sehr bekannt vor. Vorallem aus den 80er und 90er Jahren. Nur die Stecker sind neu. Alles USB. Allerdings die guten alten, welche seit mehreren Jahren kaum mehr zu finden sind. Dennoch stelle ich fest, dass "Dino-Kenntnisse" auch von Vorteil sind. Wer serielle Kommunikation (9-pol D-Sub Stecker) kennt, fühlt sich bei iRIDIUM gleich zu Hause. Treiber hier und Update da, schon gehts los. Mit der rasenden Geschwindigkeit eines Akkustikkopplers. Eben wie in den 90ern. Ich bin überrascht, dass Windows 10 damit klar kommt. Gegen 18:00 gehts dann ! Zur Belohnung bereitet Sabine Spaghetti "Vorarlberg" zu. Mit Käse-Sahnesosse aus Zwiebel und Rasskäse ! Echt lecker !

Samstag

Es regnet auch heute bereits ab 09:00. Nicht viel aber dauerhaft. Das erste Jubeln des Tages betrifft den Wetterbericht. Es soll sich ab Mittwoch ein Hochdrucksystem aufbauen. Mit E bzw. NE Winden ! Whow dieses Hoch nehmen wir doch gerne mit ! Hoffentlich bleiben die Vorhersagen so. Sicher noch besser wäre, wenn das Wetter dann auch so wird, wie die Vorhersagen dies beschreiben. Wir würden uns sehr drüber freuen. Am Mittwoch früh starten, würde der Wind von hier bis A Coruna reichen. Dort würden wir dann am Montag ankommen. Dann wäre zumindest ein sehr grosser Stein von unserem Herzen gefallen. Wir wollen dies weiter im Auge behalten.

Gelesen 1625 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 20 Oktober 2021 12:13

Sprache

© 2021 (C)opyright BELUGA@ ARSNavigar.org :: SSR24303 :: CallSign DDBE2 :: MMSI 211700010 :: letzte Position