Samstag, 09 Oktober 2021 19:05

Ziel: A Coruna (schon wieder mal)

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Heute morgen beim Hafenmeister angemeldet und nach einem Hafentaucher gefragt. Binnen 30 min war dieser da. Taucht und stellt fest, dass sich der Ropecutter gelöst hat und auf der Welle nach vorne rutschte. Danach klöterte dieser munter vor sich hin. Mit einem Hammer hat er diesen wieder auf seine Position gehämmert und fest gemacht. Nicht eine Leine war das Problem, sondern der Leinenschneider (Ropecutter) ! Binnen 20 Minuten war er fertig und zog wieder ab. Kosten 55€.

Um 11:00 gehen wir mit der Schleussenöffnung raus. Ziel: A Coruna (schon wieder mal). Die Maschine wird nicht mehr als 1800 rpm befeuert. Das sind ca. 25% Last. Wir hoffen dass dies unser P0094 Problem löst bzw. hinauszögert.

 

Gelesen 1643 mal Letzte Änderung am Montag, 18 Oktober 2021 14:15

Sprache

© 2021 (C)opyright BELUGA@ ARSNavigar.org :: SSR24303 :: CallSign DDBE2 :: MMSI 211700010 :: letzte Position